Kurse und Dozenten

Allgemeine Infos
Infoflyer mit der Übersicht
Kurs 1 & 2

Kurs 1:
27.7.-2.8.2014

Querflöte mit Natalia Gerakis
Violine mit Prof. Sebastian Schmidt
Gitarre mit Volker Höh
Harfe mit Mirjam Rietberg

Kurs 2:
10.-16.8.2014

Blockflöte mit Lucia Mense
Barock-Violine mit Florian Deuter
Barock-Mandoline mit Katsia Prakopchyk

Cembalo/
Hammerklavier mit Alexander Puliaev



Kontakt
Impressum

Courses and Tutors

General Info
Flyer with an overview of course 1 & 2 (german only)

Course 1:
27/7/-2/8/2014

Flute with Natalia Gerakis
Violin with Prof. Sebastian Schmidt
Guitar with Volker Höh
Harp with Mirjam Rietberg

Course 2:
10-16/8/2014

Recorder with Lucia Mense
Baroque Violin with Florian Deuter
Baroque Mandolin with Katsia Prakopchyk
Harpsichord/
Pianoforte with Alexander Puliaev

Sonntag 10.08.2014 - Samstag 16.08.2014

Cembalo/Hammerklavierkurs mit Alexander Puliaev

im Kloster Springiersbach/Bengel

Alexander Puliaev, Solist, Kammermusiker
und Dozent an der Musikhochschule Köln (Abteilung Wuppertal)

Ziel

Die Beschäftigung mit der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts erfordert ganz bestimmte stilistische und technische Fertigkeiten. Das Anliegen dieses Kurses ist es, den Kursteilnehmern einen Einblick in die Aufführungspraxis der Musik aus Barock und Klassik zu ermöglichen. Der Kurs richtet sich an Musikstudierende, Schüler, Musiklehrer und Laien, die Cembalo und Hammerklavier spielen, aber auch an Pianisten, die Interesse haben, auf historischen Instrumenten zu spielen.

Darüber hinaus ist auch gemischte Kammermusik und Kooperation mit den parallel laufenden Kursen für Blockflöte, Barock-Violine und Barock-Mandoline vorgesehen. Bitte Notenmaterial mitbringen. Eine Liste mit Literaturvorschlägen kann angefordert werden.

Der Kurs bietet

Einzelunterricht. Es werden vorbereitete Repertoirestücke erarbeitet
Gruppenunterricht.
  In der Gruppe werden technische Grundlagen gelehrt
  und Ideen für das tägliche Üben vermittelt
Kammermusik-Unterricht (optional)
Vorbereitung auf den Auftritt
Eröffnungskonzert der Dozenten
Gemeinsames öffentliches Abschlusskonzert der Teilnehmer

Info und Anmeldung

Info- Flyer (PDF)
Anmelde-Formular (PDF)